Christian Ploy & das Competence Team

Bewerbung Coaching – Job Coaching: Bewerbungscoach in Wien.

Das Bewerbungscoaching bei Christian Ploy - Competence bietet ein wertvolles, persönlichkeitsorientiertes Konzept für Bewerbungssituationen, um den Weg zu Ihrem Traumjob zu ebnen. Wir haben dabei einen stimmigen Gesamtauftritt im Auge, wodurch Sie sich von anderen Bewerberinnen und Bewerbern deutlich unterscheiden werden.

Bewerbungscoaching mit Christian Ploy - Competence

Jede Bewerberin und jeder Bewerber hat andere Voraussetzungen, andere Zielvorstellungen und Anliegen an ein Bewerbungscoaching. Deshalb lege ich besonderen Wert darauf, in erster Linie zu analysieren was genau bzw. wen es braucht, damit Ihr Bewerbungsprozess von Erfolg gekrönt ist. Für die unterschiedlichsten Aufgabenstellungen gibt es in meinem Coaching-Team Ansprechpersonen, die Ihnen über meine Coaching- und Beratungskompetenzen hinausgehend zur Verfügung stehen.
Melden Sie sich für ein 30-minütiges kostenloses Erstgespräch bei mir, um Ihre Möglichkeiten in einem persönlichen Gespräch auszuloten.


Erstgespräch vereinbaren

Diese Themen können wir im Bewerbungscoaching bearbeiten

Sie möchten..

  • ein Bewusstsein über Ihre eigenen Stärken, Potenziale, Kompetenzen und Fähigkeiten erlangen
  • Klarheit über Ihre zukünftige berufliche Rolle, basierend auf Ihren Motiven und Ihren Persönlichkeitseigenschaften, die Sie auszeichnen
  • sicher und souverän in Ihrer Selbstdarstellung/Selbstpräsentation sein
  • Ihr Profil für einen Headhunter schärfen
  • eine neue berufliche Richtung einschlagen und benötigen eine Bewerbungsstrategie und passende Story auf einem tragfähigen Fundament
  • sich generell besser verkaufen, Ihr “Licht nicht unter den Scheffel stellen“
  • Ihre Bewerbungsunterlagen professionell überarbeitet haben, die authentisch zu Ihrer Persönlichkeit und zu Ihrem Vorhaben passen
    (die Bewerbungsunterlagen werden nur in Kombination mit einem Coaching aufbereitet, um die Qualität einer professionellen und authentischen Selbstpräsentation zu gewährleisten)
  • Ihren Fokus bewusst ausrichten auf das, was wichtig ist und den Überblick behalten
  • klar kommunizieren, Energie auf Positives lenken
  • eigene Emotionen besser managen (Nervosität, Unsicherheit, Stress, etc.)
  • sich im Coaching auf die Gehaltsverhandlung vorbereiten

 

„Wenn ich acht Stunden Zeit hätte um einen Baum zu fällen, würde ich sechs Stunden die Axt schleifen.“
Abraham Lincoln

Übersicht einzelner Phasen im Bewerbungscoaching

Grundsätzlich geht es bei fast allen Bewerbungscoaching-Vorhaben um die sorgfältige und professionelle Vorbereitung. Denn eine gute Analyse und eine darauf folgende gezielte Umsetzung, führen zu Klarheit und zu mehr Sicherheit im Hinblick auf die Bewerbung.

Vorbereitung - Strategie - Coaching

Wer nicht weiß, wohin er will, darf sich nicht wundern, wenn er ganz wo anders ankommt. Deshalb ist Klarheit für Sie als Bewerberin/Bewerber, als auch Klarheit für die Personen und Unternehmen bei denen Sie sich vorstellen werden, besonders wichtig. Was können Sie gut? Wo liegen Ihre Stärken? Welche berufliche Rolle wollen Sie einnehmen, bzw. wie leben Sie die Rolle? Wenn Sie sich bezüglich Ihrer Stärken unsicher sind, können wir diese gerne mittels einer wissenschaftlich fundierten, standardisierten Potentialanalyse im Bewerbungscoaching ermitteln. Gemeinsam erarbeiten wir davon ausgehend eine Strategie, die Sie ans gewünschte Ziel bringt und den Nährboden für langfristige Zufriedenheit mit dem Berufsfeld/Job ebnet.

Coaching & Bewerbungsunterlagen

Aus einer guten Vorbereitung resultieren somit auf Sie zugeschnittene Bewerbungsunterlagen, damit Sie die Trefferquote für Einladungen zu einem Vorstellungsgespräch erhöhen. Bei den Bewerbungsunterlagen konzentrieren wir uns auf das Wesentliche. Was möchten Sie in Ihr Leben ziehen, welche Rolle möchten Sie zukünftig einnehmen? Gleichzeitig arbeiten wir im Coaching an der Verknüpfung zwischen Bewerbungsunterlagen und persönlichem Gespräch.

Bewerbungsgespräch, Coaching für das Hearing

Aufbauend auf den bereits erarbeiteten Bewerbungsunterlagen, die bereits auf das Bewerbungsgespräch ausgerichtet waren, beschäftigen wir uns beim Coaching für das Bewerbungsgespräch mit folgenden Themen:
- Wie bleiben Sie bei sich, wirken authentisch und gelassen?
- Was möchten Sie im Bewerbungsgespräch an Information hinüberbringen, was könnte für das Unternehmen relevant sein?
- Wie können Sie als Bewerberin/Bewerber das Gespräch lenken?
- Welche Fragen sollten Sie selbst stellen?
- Mit welchen Antworten und Aussagen führen Sie sich selbst in eine gute und positive Ausgangslage, worauf sollten Sie hier achten?

Mit all diesen Fragen beschäftigen wir uns im Bewerbungscoaching.

Emotionen im Bewerbungsgespräch

Je klarer Sie über Ihre Rolle Bescheid wissen, sich Ihrer Stärken und Potentiale bewusst sind und diese auch zum Ausdruck bringen können, desto positiver verläuft ein Bewerbungsgespräch. Sollten Ihre Emotionen speziell in angespannten Momenten mit Ihnen durchgehen, beschäftigen wir uns im Coaching gerne damit, wie Sie Ihre Energien und Emotionen lenken können und authentisch sowie überzeugend auftreten.

Gehaltsverhandlungen

Sie sind bereits im Bewerbungsprozess/im Job so weit fortgeschritten, dass über das Gehalt gesprochen werden soll. Gerne können wir im Coaching an einer für Sie passenden und angemessenen Gehaltsvorstellung arbeiten. Natürlich beinhaltet die Vorbereitung auch eine handfeste Argumentation. Wenn Ihre Gehaltsvorstellungen in der Gehaltsverhandlung nicht ganz wie gewünscht akzeptiert werden, ist die Frage, welche zusätzlichen Leistungen Sie stattdessen ausverhandeln können. Wir finden Antworten im Coaching, die für Sie und Ihren neuen Arbeitgeber passen.
Sie möchten sich professionell beim Bewerbungsprozess begleiten lassen, dann senden Sie mir einfach eine Anfrage für ein kostenloses Erstgespräch.

 Womöglich auch für Sie interessant:

FAQ – häufig gestellte Fragen

Wie lange dauert ein Bewerbungscoaching?

Unterschiedlich lange. In der Regel nimmt ein komplettes Bewerbungscoaching zwischen 5 und 10 Stunden in Anspruch. Bei spezifischer Thematik und/oder Vorarbeit kann es sein, dass nur ein bis zwei Coachingstunden benötigt werden.

Ist Bewerbungscoaching oder Bewerbungsberatung steuerlich absetzbar?

Ja. Sie bekommen eine dementsprechende Rechnung für berufliches Coaching von mir ausgehändigt und können die Rechnungen beim zuständigen Finanzamt am Ende des Jahres einreichen.

Wie viel Geld bekomme ich in etwa retour?

Je nachdem welcher Steuerklasse Sie zugehörig sind. Im Durchschnitt bekommen sie ca. ein Drittel der Kosten für das Bewerbungscoaching oder eine Bewerbungsberatung rückerstattet. Eine Absetzbarkeit ist bis zu einem bestimmten Betrag möglich, dieser wird jedes Jahr neu festgelegt.

Wo finden die Erstgespräche für Bewerbungscoaching statt?

Entweder persönlich, in der Kundmanngasse 12/2, in 1030 Wien, oder online.

Wie schnell bekomme ich einen Termin für ein kostenloses Erstgespräch?

Das ist natürlich immer von meiner Auslastung abhängig. Im Normalfall biete ich Ihnen ein kostenloses Erstgespräch für ein Bewerbungscoaching innerhalb von wenigen Tagen an.

  Steuerliche Absetzbarkeit

Im Zuge Ihrer Arbeitnehmerveranlagung können Sie berufliches Coaching steuerlich geltend machen. Berufliches Coaching ist steuerlich absetzbar. Die Höhe richtet sich nach Ihrer jeweiligen Steuerklasse und ist pro Jahr auf einen bestimmten Betrag begrenzt.


Erstgespräch

christianUm herauszufinden, ob und wie ich Sie unterstützen kann, biete ich Ihnen gerne ein 30 minütiges kostenloses Erstgespräch.
Sie schildern mir Ihr Anliegen und wir klären, die für uns wichtigen Fragen.