Christian Ploy & das Competence Team

Potenzialanalysen: Finden Sie Ihre Potenziale und Stärken heraus

Wo liegen meine Stärken, wo gibt es Entwicklungsbedarf? Wo passe ich beruflich hin? Eine Potenzialanalyse in Verbindung mit Coaching bringt Ihnen mehr Bewusstsein über Ihre eigenen Stärken, Potenziale, Ihr Verhalten und Ihre Werte. Auf Basis dieses Wissen können Sie mit Unterstützung von Coaching Ihre Lebens- und Arbeitsqualität positiv beeinflussen.

Potenzialanalysen & Persönlichkeitsanalysen

Die meisten Menschen beschäftigen sich eher wenig mit ihren eigenen Stärken und der Entdeckung und Entwicklung ihrer Potenziale. Erst in bestimmten Situationen machen sich Menschen gezielt Gedanken dazu.
Potenzialanalysen liefern konkrete Anhaltspunkte und ein umfassendes Bild zu Ihren Stärken, Potenzialen, Kompetenzen, aber auch Motiven und Motivatoren – je nach Aufgabenstellung bieten wir unterschiedliche Analysen an.


Erstgespräch vereinbaren


„Nur wer selbst brennt, kann Feuer in anderen entfachen.“ (Augustinus)

Wann sind Potenzialanalysen sinnvoll? Anschließend finden Sie Anlassfälle, wo Kunden mich aufsuchen, um sich ihrer Stärken, Kompetenzen und Motive bewusster zu werden:

Mögliche Coaching-Anlässe für die Potenzialermittlung

  • Im Zuge eines Business Coachings / Executive Coachings wählen meine Kunden Potentialanalysen mit begleitendem Coaching
  • Für Selbstreflexion: Reflexion der Lebens- und Karriereplanung, wer bin ich, wie werde ich wahrgenommen, wie bzw. wo will ich mich weiterentwickeln
  • Angehende oder langjährige Führungskräfte, die noch mehr über ihre eigene Persönlichkeit lernen und Kompetenzen erweitern möchten
  • Bei Teamentwicklungen: um die einzelnen Motive, Verhaltensweisen und Kompetenzen der einzelnen Teammitglieder optimal in der Gesamtheit des Teams einzusetzen
  • Kunden, die sich beruflich neu orientieren wollen, aber nicht wissen wohin. So sammeln sie mehr Informationen über eigene Stärken, Potenziale und Kompetenzen und finden heraus in welchem Beruf sie diese optimal einsetzen können.
  • Kunden, die sich auf eine bestimmte Stelle bewerben, beauftragen mich für ein Bewerbungscoaching samt Potenzialanalyse, um Ihre Stärken und Kompetenzen zu ermitteln und diese anschließend im Bewerbungsprozess gut präsentieren zu können.
  • Bei der Entwicklung von Vertriebs- und Verkaufskompetenzen kommen Potenzialanalysen zum Einsatz. Faktoren wie Verkaufsverhalten, Wirkung auf das Gegenüber, Verhaltens- Beziehungs- und Konfliktverhalten werden ermittelt.
  • Sie wollen sich beruflich verändern, den Job wechseln, sich neu orientieren? Dann kann Sie eine Potenzialanalyse als Unterstützung in einem Coaching zum gewünschten Ziel führen.

Dies ist ein Auszug der häufigsten Gründe und Einsatzmöglichkeiten von Potenzialanalysen. Jedoch sind auch viele weitere Einsatzmöglichkeiten denkbar, auf die ich Sie gerne aufmerksam mache, wenn ich über Ihr Coachinganliegen Bescheid weiß.

Womöglich stehen auch Sie aktuell vor der einen oder anderen Aufgabenstellung und suchen nach einer für Sie passenden Lösung, wo Potenzialanalysen sinnvoll sind? Wenn Sie wissen wollen ob und wie ich Sie oder jemand aus meinem Competence-Team unterstützen kann, nehmen Sie einfach Kontakt mit mir auf und schildern Sie mir Ihr Anliegen.

Arbeiten Sie mit mehreren Potenzialanalyen im Coaching?

Ja, ich habe mehrere Potenzialanalysen zur Auswahl je nach Thema und Aufgabenstellung. Großteils verwende ich die Potenzialanalyse AECdisc, auf die ich im Anschluss näher eingehe. Die Analyse ist für verschiedene Aufgabenstellungen einsetzbar und erhältlich. Wenn wir Potenzialanalysen im Coaching verwenden, erhalten Sie nach der Schilderung Ihres Anliegens eine Empfehlung von mir, welche Analyse sich am besten für Ihre Aufgabenstellung eignet.
Da AECdisc in meiner Arbeit am häufigsten zum Einsatz kommt, finden Sie nachstehend eine umfangreiche Beschreibung der Analyse.

Mein Zugang, Theorie und Hintergrund der Potenzialanalysen

Ich bin akkreditierter AECdisc Berater und habe mich vor einigen Jahren für diese Potenzialanalyse entschieden, da sie viele wichtige Kriterien abdeckt. Die Analyse verfügt über einen wissenschaftlichen Hintergrund, eine hohe Treffsicherheit, zudem wird sie mittlerweile in 35 Ländern, 16 Sprachen und rund 20 zielgruppenspezifischen Varianten eingesetzt. Mehr als 7 Millionen Analysen wurden in 100.000 Unternehmen weltweit durchgeführt.
Die komplette Persönlichkeits- und Potenzialanalyse umfasst zwischen 20 bis 30 A4-Seiten und gibt einen ausführlichen Hintergrund über die Persönlichkeitsausprägungen und die Motivatoren einer Person.

Was wird mit der Potenzialanalyse AECdisc ermittelt?

Die Aufgabenstellungen von meinen Kunden sind sehr individuell und so auch Ihre angeborenen und erlernten Verhaltensweisen, Erfahrungen und bevorzugten Handlungsmuster. Deshalb werden für die unterschiedlichsten individuellen Aufgabenstellungen auch die jeweils passenden Analysen eingesetzt, um

  • Persönlichkeits- und Verhaltensmerkmale (Art und Weise „Wie“ jemand bestimmte Dinge erledigt),
  • Werte und Motive („Warum“ jemand etwas tut – Eigenmotivation, natürlicher Antrieb) einer oder mehrerer Personen

möglichst rasch, umfangreich und objektiv darzustellen.

Warum sich Kunden für Analysen entscheiden – was bringt mir eine Persönlichkeitsanalyse?

Manche meiner Kunden greifen zu Potenzialanalysen, da Ihnen die plakative Darstellung oftmals ein besseres Bewusstsein über die eigene Persönlichkeit gibt. Sie hilft Ihnen Komplexität greifbarer zu machen, um damit mehr Verständnis für das eigene Verhalten, ihre Motive und Antreiber zu erhalten. Die AECdisc (Persönlichkeits-) Analyse gibt Aufschluss über Kommunikationsverhalten, Beziehungsverhalten und den Umgang in Konfliktsituationen mit Anderen. Somit liefert die Analyse ein Abbild über das Verhalten (Art und Weise „Wie“ jemand bestimmte Dinge erledigt) als auch die Motivatoren („Warum“ jemand etwas tut). Diese Informationen sind in einem Coaching oder einer Mediation eine gute Basis und Unterstützung.

Anwendung der Persönlichkeitsanalysen

Bei der AECdisc Potenzialanalyse handelt es sich um eine Online-Analyse, die ganz einfach und zeitsparend durchgeführt werden kann. Für die Beantwortung der Fragen benötigen Sie bei AECdisc ca. 20 Minuten. Den online Zugangscode für die Potenzialanalyse erhalten Sie per Mail, mit den Zugangsdaten können Sie sich dann ganz einfach einloggen und die Analyse durchführen.

Beispiele aus dem Abschnitt „Verhalten“ der AECdisc Analyse

Der Abschnitt Verhalten der Potenzialanalyse gibt aussagekräftige Information über die Persönlichkeitsausprägungen, die Art und Weise „WIE“ jemand an bestimmte Aufgaben und Herausforderungen herangeht, also wie jemand bevorzugt kommuniziert, in Beziehungen zu Mitmenschen agiert und mit Konflikten umgeht. Der Abschnitt ‘Verhalten’ dient dazu das Wissen über sich selbst zu erweitern und den Umgang mit Anderen zu verbessern.

Beispiele aus dem Abschnitt „Werte“ der AECdisc Analyse

Im Abschnitt ‘Werte’ der Potenzialanalyse AECdisc werden die Werte und Motive „WARUM“ jemand etwas tut analysiert. Dieser Teil der Analyse gibt Auskunft darüber, welche Werte für die Person von besonderer Bedeutung sind. Wenn Personen ihre Werte und Antriebsfaktoren kennen, verstehen Sie, was sie antreibt und auch was Konflikte auslösen kann.

Gibt es unterschiedliche Potentialanalysen zu unterschiedlichen Aufgabenstellungen? Ja, gibt es. Ich berate Sie gerne welche Herangehensweise bei Ihrem Thema empfehlenswert ist. Hierzu können Sie mich gerne kontaktieren.

AECdisc anhand eines Beispiels für ein Teamentwicklungsprojekt

Mit einem Teamrad (siehe nachfolgende Grafik) können die Verhaltensdimensionen und Motivationsfaktoren von mehreren Personen oder einer ganzen Abteilung abgebildet werden. Die Unterschiedlichkeiten im Kommunikations-, Beziehungs- und Konfliktverhalten des Gesamtteams werden klarer. Die Gruppe kann dadurch das Zustandekommen von unterschiedlichen Auffassungen und gemeinsame Potenziale besser ableiten.
Verbildlicht dargestellt wird mehr Bewusstsein unter den Teammitgliedern geschaffen das Gegenüber besser zu verstehen und darauf eingehen zu können.

Wie funktioniert es, wenn ich kein Coaching oder keine Mediation in Kombination mit der Potenzialanalyse wünsche, sondern ausschließlich die Analyse machen möchte?

Gerne können Sie ausschließlich eine Potenzialanalyse durchführen und bestellen. Zusätzlich zur Potentialanalyse empfehle ich ein Interpretationsgespräch. Das Interpretationsgespräch dient dazu, Ihnen als Experte die Analyse zu interpretieren und diese mit Ihnen gemeinsam zu reflektieren. In diesem Gespräch stehe ich Ihnen natürlich für alle Fragen rund um die Persönlichkeits- und Potenzialanalyse zur Verfügung.

Wie wird mir die Potenzialanalyse zur Verfügung gestellt?

Vor dem Reflexions- bzw. Interpretationsgespräch erhalten Sie sowohl eine ausgedruckte und gebundene Version ausgehändigt, als auch eine PDF-Version Ihrer persönlichen Analyse per Mail zugesendet.

Vertraulichkeit und Datenschutz

Vertraulichkeit ist für mein Coaching und Mediatoren-Team und mich, ein wichtiger Bestandteil unserer Arbeit. Natürlich werden die im Zuge der Persönlichkeitsanalyse erhobenen Daten vertraulich behandelt.

Themen, die Sie noch interessieren könnten: