Konflikte

Love it, change it or leave it.

Konflikte können unsere Lebens- und Arbeitsqualität enorm negativ beeinflussen. Konflikte erzeugen innere Spannungen, äußere Spannungen, verbale Auseinandersetzungen bis hin zu körperlichem Unwohlsein.


Wie kommt ein Konflikt zustande? Menschen mit unterschiedlichen Persönlichkeiten, Wertevorstellungen, Interessen, Zielsetzungen treffen aufeinander. Die Kommunikation und Beziehung zws. diesen Personen ist gestört und mit negativen Emotionen behaftet. Selbst initiierte Konfliktlösungsideen scheitern, die Auseinandersetzungen sind von Emotionalität geprägt.

Love it, change it or leave it. Reaktionen auf Konflikte reichen von Flucht (Situation/Job verlassen), Kampf (verbale Auseinandersetzung, Emotionen freien Lauf lassen) bis hin zur Vermeidung und Unterdrückung. In der Konfliktbearbeitung und Mediation setzen wir auf gemeinsame Lösungsfindung, Kompromiss oder Konsens als Ziel.

In meiner Arbeit als Coach und Mediator unterscheide ich Konflikte. Einerseits gibt es Konflikte, die wir mit uns selbst austragen. Mein Bauch sagt das, mein Kopf sagt das – Sie kennen das auch? Dann sind Sie richtig bei einem Konfliktcoaching. Dabei geht es um Sie selbst und wie Sie besser in Einklang mit sich und bestimmten Situationen kommen.

Andererseits gibt es Konflikte mit anderen Personen. Möglicherweise weiß Ihr Gegenüber garnichts, es zermürbt Sie aber innerlich, Sie wissen nicht wie Sie weiter kommen, wie Sie es richtig ansprechen. Manchmal weiß die andere Person zwar davon, dass es Ihnen damit nicht gut geht und leidet vielleicht sogar selbst, aber er/sie ist nicht bereit für Veränderungen, eine gemeinsame Lösungsfindung oder professionelle Begleitung, alles hängt an Ihnen selbst. Dann sind Sie ebenfalls richtig bei einem Konfliktcoaching.
Darüber hinaus gibt es eine weitere Variante wo zwei oder mehrere Personen an einem Konflikt beteiligt sind und gemeinsam eine Lösung finden möchte. Dann Sie sind bei mir richtig als ausgebildeter Mediator für eine Mediation. Alle Parteien, Beteiligten sitzen gemeinsam an einem Tisch und arbeiten an einer für alle tragbaren Lösung.

In Unternehmen oder im Berufsalltag stehen Konflikte oft an der Tagesordnung. Dadurch wird produktives Arbeiten verhindert, Zeit und Geld verloren. Diese Konflikte können zws. Geschäftsführern, zws. Abteilungen, Teams, Teammitgliedern und einzelnen Kollegen stattfinden. In diesem Falle finden Sie nähere Informationen unter Konflikte im Unternehmen.

Arbeiten Sie an sich, Ihren Konflikten und genießen Sie dadurch wieder Ihr Leben und Arbeitsalltag. Entscheiden Sie sich für den richtigen Weg und senden Sie mir Ihre Anfrage.

Ihr Coach & Mediator

Christian Ploy, 39 Jahre, Wien
+43-676-95 60 237
www.christian-ploy.at

E-Mail schreiben

Kontaktformular

 

 

Erstgespräch

Um herauszufinden, ob und wie ich Sie unterstützen kann, biete ich Ihnen gerne ein 30 minütiges kostenloses Erstgespräch.
Sie schildern mir Ihr Anliegen und wir klären, die für uns wichtigen Fragen.

Füllen Sie das Kontaktformular vollständig aus und nehmen Sie Kontakt mit mir auf.
Anschließend koordinieren wir einen passenden Termin.

Christian Ploy, Coach & Mediator in Wien

Merken